HLB HUSSMANN ist erneut „Top-Steuerkanzlei“

18. Juni 2020 Kanzleinews

HLB HUSSMANN gehört auch 2020 zu den besten Kanzleien für den Mittelstand in Deutschland. 

Das Hamburger Institut Statista veröffentlichte die Ergebnisse der jährlich durchgeführten Branchenumfrage, an der in diesem Jahr rund 1.500 Steuerberater und Wirtschaftsprüfer teilnahmen. Bereits zum fünften Mal wurde HLB HUSSMANN als „Top-Steuerkanzlei“ in Folge in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet und konnte sich 2020 über zwei Spitzenplatzierungen freuen.

Bestwerte erzielte die Kanzlei in den Rubriken zu den Arbeitsgebieten:

• Handwerk, Immobilien und Bauwirtschaft
• Industrie und Produktion

In der Stellungnahme zur Auszeichnung betonte Mattias Bahmann, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Partner bei HLB HUSSMANN, dass diese Auszeichnung „ohne die Bereitschaft zur kontinuierlichen, fachlichen Weiterentwicklung durch unsere Mitarbeiter und den Austausch frischer Ideen im HLB-Netzwerk nicht möglich gewesen wäre. Wir freuen uns auch deshalb sehr über diese Anerkennung unserer bisher geleisteten Arbeit, weil sie von Berufskolleginnen und -kollegen ausgesprochen wurde. Die Auszeichnung ist für uns zugleich eine Bestätigung und Ansporn für die Zukunft.“

Das Hamburger Institut Statista erstellt im Auftrag des Magazins Focus jährlich ein bundesweites Ranking von Steuer- und Wirtschaftskanzleien, bei dem insgesamt 19 Arbeitsgebiete der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung sowie zehn Branchen berücksichtigt werden.